FAQ

Mein Dateiformat ist nicht bei den lieferbaren Dateiformaten dabei, was kann ich tun?
Kein Problem wenn du eine Software zum umwandeln der Stickdateiformate hast, dann kannst du dir selbst die vorhanden Stickdateiformate in das Format das du brauchst umwandeln. Wenn du so ein Programm noch nicht hast, dann suche in der großen Internetsuchmaschine nach “Software zum umwandeln von Stickdateiformaten.” Es gibt auch kostenlose zum downdown 🙂 Die kannst du dann meist downloaden und auf dem PC- installieren und nun auch selbst in das passende Stickdateiformat umwandeln.

Wie bekomme ich das digitale Produkt?
Du bekommst im Downloadbereich unter “Meine Downloads” in deinem Benutzerkonto als Download einen Zipdatei-Ordner in der das Schnittmuster und Anleitungen als PDF Datei enthalten sind bereitgestellt. Nach erfolgreicher Paypalzahlung sofort nach erfolgreich durchlaufenem Bestellprozess. Bei Zahlung per Vorrauskasse muss dieser erst manuell freigeschaltet werden. Eine Email mit den downloadlinks wird verschickt. Sollte diese nicht angekommen sein, solltest du in deinen Spamordner schauen oder gleich im Kundenkonto ob die Downloads bereitstehen.
In jedem Fall sind ihre Downloads nur 14 Tage ab Bereitstellungszeitpunkt gültig.

Wie entpacke ich den Zipordner?
Du hast den Zipordner auf deinen PC heruntergeladen, und findest diesen meist in dem Download Ordner auf deinem PC. Hast du aber etwas anderes eingestellt wo die Downloads abgespeichert werden sollen, findest du ihn in dem entsprechenden ausgewählten Bereich. Dann kannst du den Zipordner mit rechts klick der Maustaste anklicken und auf extrahieren gehen. Bei Windows ist automatisch ein Zipordner extrahierung (enpackungs)programm dabei. Bei anderer Hardware müsst ihr schauen das ihr so ein Programm auf dem PC habt. Schnittmuster und die Schritt-für-Schritt-Anleitungen werden im Zipordner als PDF-Datei geliefert. Ich braucht also ein Programm um PDF Dateien lesen zu können. (Die gibt es falls ihr noch keines habt auch kostenlos zum runterladen und installieren im Internet.)

Was mache ich wenn mir mein PC odere anderes kaputt gegangen ist und alle digitalen Produkte weg sind?
Damit es nicht soweit kommt, speicherst du die erworbenen Dateien oder den ganzen Zipordner auf 2-3 voneinander unabhängigen Plätzen ab. Das können sein, CD, USB-Stick oder externe Festplatte und der PC. Es gibt auch 2 zusammenhängende Festplatten auf dem Markt. Auf die kann man die Sachen speichern, eht eine Festplatte davon kaputt ist automatisch alles aber noch auf der 2. Festplatte vorhanden-abgespeichert.

Was mache ich wenn doch alle digitalen Produkte einmal weg sind?
Dann bleibt dir leider nichts anderes übrig als alle digitalen Produkte nochmals zu kaufen.